Montag, 28. Juli 2014

Salagou / Ende der Tour de Fleece 14

Meistens hat man ein Muster, das begeistert…
seltener ein Garn, für das man ein Muster sucht..

so ist es mir nun ergangen.


Total begeistert von der Seidenstrasse,
von Atelier Zitron !


100g gefärbt in Grau, eigentlich schön, aber…

Marianne hatte noch so viel Grün, von ihrer Färberei,
kurzentschlossen sagte ich zu Marianne,
das Grün verdünnen und die Seidenstrasse noch grün anhauchen….
Marianne machte das ohne zu zögern !

Genau wie gewünscht ein weiches grau / grün!

Das Muster, genau nach meinen Vorstellungen !




Das Muster musste jeden Meter des tollen Garnes aufnehmen, da kam die Waage ins Spiel.
Bei 50g, einfach mit den Abnahmen beginnen, was vorher Zunahmen waren.
22g Perlen der Farbe Ceylon Smoke, 3,5mm
Gestrickt mit Nadelnummer 6


Kein feines Lace Tuch,
aber so ein weiches, edles Material:

65 % Merino extra fine/ 35% Seide
400m /100g

Tuch in Harmonie !


Grüessli

PIA


☯☯☯


…..und wieder ist eine Tour de Fleece zu Ende....
und auch ich habe ein paar Beinmuskeln mehr ;-)



das Spinnrad wird jetzt ein wenig Ruhe bekommen....
und ich muss jetzt wohl oder übel diese Woll-Meter ab stricken
ohjeohjeohje


Marianne

Freitag, 25. Juli 2014

Valeries Geschenk


Bei mir wird das ein "Lydia's Geschenk" werden !
Grösse 37
66g von unserer selbstgeärbten Sockenwolle
Nadelnummer 2,75

Manchmal steckt die Herausvorderung im Detail….

Danke
der Zauberelfe Andrea
für das Sockenmystery mit Geschichte !


Auch Marianne hat ihr Paar schon fertig.
Gut gemacht…..auchstolzaufdichbin !


♡♡♡



Meine Valeries sind einfach mal ins Wasser gefallen  ;-)



mit meiner Interpretation des Musters
 taugen sie einfach nur für warme Füsse
und das ist so auch in Ordnung ;-)
Für mich ist wichtig: dass ich sie überhaupt zu Ende gestrickt habe...
wasbinichstolzaufmich

Juhuiiii .....
ich habe fertig und kann mich wieder erfreulicherem zu wenden...

Jaaa....!!!!!!!!!



Marianne
und
PIA

Montag, 21. Juli 2014

Wünsche erfüllen

das durfte auch sein…

genähte Wünsche sind schnell zu erfüllen…..
einfach immer den Kopf bei der Sache…
nichts vergessen,
 so klappt es…meistens…..




Die Handy-Täschchen 
sind nach der Anleitung von
 Gabriele ,

die Stifterolle
ist bei Styna
sehr gut beschrieben.


Von Farbenmix.de ist die Anleitung für 

und die ist dann mal für mich !

und natürlich auch eine für Marianne !
Ich sehe mich schon an der Türe stehen, Marianne macht grosse Augen;
für was ist das denn ?
Lach…fast wie bei IKEA…...


Grüessli 

PIA


Freitag, 18. Juli 2014

Valeries Geschenk-Mystery, TdF und Faserpaket..........



Jetzt musste ich aber Gas geben,
Marianne ist ja schneller als ich…..




Die Ferse haben wir Beide gleich gestrickt….
ohne das wir das abgemacht haben.

Irgendwie scheint mir aber, dass Marianne da ihr eigenes Muster strickt….

sieht aber gut aus !

dachte einfach …..das sieht ja eh niemand  ;-)



meine Valerie......




an der Tour de Fleece-Front tut sich auch was.....
die grüne Wolle ist schon mal angestrickt
und mit Blick auf das Grün der Bäume.....
spinne ich in Grau weiter ;-)


und dann noch dies:



Das Faserpaket von der Sidi's-Spinngruppe ist angekommen.....
was für eine Augenweide ;-)


was nehme ich nur aus diesem Paket? Was? Was? Was?


mit nur leicht überforderten Grüssen

Marianne   ;-)

Mittwoch, 16. Juli 2014

einfache Spüli's

 aber seeeehr Bunte, gibt es nun auch noch…

hier geht's zur Anleitung!

Grandmothers favorite




Wieder
Baumwollreste
mit dem Seemannsknoten
verknüpft.
Gestrickt,
 mit der Nadelgrösse 4

20cm x 20cm

Verbrauch:
pro Spüli, 35 g

An der breitesten Stelle habe ich 65 Maschen,
die in der Anleitung angegebenen 44 Maschen waren mir zu wenig.

sind das geworden !

Grüessli

PIA