Montag, 27. Juli 2015

Bin ich die Einzige

die nicht gewusst hat......
wie einfach man Patchwork nähen kann?


Bis anhin hatte ich einen riesigen Respekt vor dem Patchwork nähen.
Krumme Linien, windschiefe, nicht passende Anschlussteilchen....
so etwas verleidet mir schnell!

Da hat mich Hannelore ein wenig angeschubbst
 und mir gesagt, wie sie angefangen hat....

Kennt ihr das "Malen nach Zahlen",
genau so funktioniert das Paper piecing.
Nähen auf Papier
So viele Vorlagen, hier und hier..selber findet ihr sicher noch viel mehr....

und schon kann Frau ganz gerade Linien und ganz akurate Teilchen nähen...lach

Ja, so macht es Freude!

Pia

✿✿✿✿✿

Für dieses Teil brauchte es ein spezielles Fotoshooting

34 Grad...

mit einem Riesenschock für Pia ;-)

schaut selber:

es

wird

GRÜN



...lach.... mir gefällt der Kleine ;-)
der Kleine, war ein Riese...in Grün...lach
aus jedem Ecken schauten sie mich an.......


Die Garten-Anlage bei SOL  ist immer schön....










und die grünen Helferlein motzen das ganze mal frisch auf


ich glaube Pia wurde so von ihnen geblendet......
und hat mich für das 'aus'-lachen noch belohnt.


 ich wurde mit diesem "Mug rug" belohnt...
den ich natürlich sofort auf Grün verewigte :-)





Marianne

Freitag, 24. Juli 2015

Luftballonhülle

für kleine "Möchtegernegross"....

  Die Idee ist doch toll !



Man nehme: das Schnittmuster von Edeltraud mit Punkten, (übrigens ein ganz pfiffiger Blog), Stoffresten
und
einen Luftballon!




Mama oder Papa kann nun bei Bedarf den Luftballon aufblasen,
 einen Knoten machen, diesen unter den Stoff schieben....
schon kann man spielen
und wenn es genug ist, einfach wieder die Luft rauslassen
und zusammenlegen, bis zum nächsten Mal.

Grüessli

PIA

Montag, 20. Juli 2015

Mein leichtes Sommerjäckchen ist fertig....

etwas schwierig, sich vorzustellen, dass man es gerade brauchen kann,
aber die kühlen Abende kommen ja bald wieder....





gestrickt aus handgefärbtem
Zitron- Garn (Seidenstrasse),
so schön kühl und seidig-weich;-)




Muster    drauflos stricken
Nadelstärke  ❀   4,5
Verbrauch  ❀  282g



Marianne




Ich bin bei 200 Blümchen angelangt,
nun will ich mal sehen, wie es aneinandergelegt aussieht!


Richtig fröhlich, wie sie sich da tummeln.....
nun muss ich mal ausprobieren, wie ich sie zusammen....ja, nähe oder häkle?
Habt ihr eine Idee?

Grüessli

PIA



Freitag, 17. Juli 2015

Erdbeerzeit und so.....

Meine Reste Socken im Monat Juni,
 das Thema in der Rest-end-Gruppe...

...Erdbeerzeit....


aus diesen  Resten.

Die Juli-Socken zum Thema....... weil ich ein Mädchen bin.......
diese Resten reichten für 2 Paar.


Muster: FIFO (Fade-in-fade-out)
Grösse 38
Verbrauch 60g
Nadelnnr. 2,75


Ein Paar Blender, Grösse 38,
Verbrauch 53g
Nadelnnr. 2,75

☀︎ ☀︎ ☀︎

auch bei Marianne gehen Socken immer....lach



ganz bequem einfach nur Stinos......
aber hallo...... es sind 2 Paar Socken!....grins....


Socken gehen wirklich immer!


ich hab's nur fast vergessen ;-)


Heitere Sockengrüsse

Marianne und Pia

Mittwoch, 15. Juli 2015

Wieder da....

so schnell vergehen 4 Wochen......

wir waren beide beschäftigt!
Mit Wichtigem und nicht so Wichtigem.
Mit Faulenzen und Gas geben....
Natürlich wurde auch in dieser Zeit 
so mancher Meter versponnen, verstrickt und verhäkelt.....

Mich beschäftigten vor allem diese zwei Haufen.



Umbau, mit all seinen Begleiterscheinungen.....





Bei Marianne drehte sich das Rad, mal gemütlich, mal ganz schnell
und immer wieder galt es dem Baulärm von oben zu entfliehen.....



weiter geht's.....

nun mal wieder in der Blogwelt ankommen und eine Runde
bei euch vorbeischauen
 und wohl staunen, 
was da in einem Monat so alles an uns vorbeigezogen ist...

Marianne und Pia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...