Freitag, 6. März 2015

Ein Frühlings-Bote.....


Die März-Färbung von Sidis SpinnfaserClub
verspricht den Frühling.....




....dass wird bestimmt ein tolles Garn :-)


Was mit den Kleinstresten passiert,
 habe ich euch ja im letzten Post gezeigt.
Was aus den, ein bisschen grösseren Resten meines handgesponnenen Garns wird,
seht ihr hier;
Auf alle Fälle ein Anfang.....



Marianne



Bei mir ist Socken stricken immer noch ein tagfüllendes Thema.
Eine ganz farbenfrohe Familie
 möchte besockt werden....


Grösse 27
Lieblingsfarbe grün/orange

und weiter geht's...

Pia

Montag, 2. März 2015

Kunst am Bau......oder so......


Wo bewahrt 'Frau' kleine Wollresten auf?




Staubfrei und immer gut sichtbar...




hinter Glas ...




natürlich schön dekoriert...




und voilà.....
bei mir hängt ein neues Bild ;-)


Marianne

Donnerstag, 26. Februar 2015

Patchworkdecke Kreise im Quadrat


Letzten Sommer gefärbt,


wurde aus diesem Langzeitprojekt nun doch eine fertige Decke!

 187 Teile 




Grösse:
180 cm x 120 cm 


Verbrauch:

1400 Gramm
 HT von Atelier Zitron, Trekking von Atelier Zitron und
unserer Bambus Sockenwolle.
Nadel Nr 3
Abketten und Umrandung mit Nr. 4

Zum Muster:

Kreise wie hier, zum Quadrat, mit verkürzten Reihen, nach dieser Idee.
Abgekettet wie hier und das Ganze auch so zusammen gestrickt.
Rundherum ein 4 Maschen I- Cord,
damit sich das Ganze gut an eine Stoffdecke annähen liess.
Die beiden Decken noch punktuell aneinandergenäht.
Fertig ist das Prachtsstück!


Und wer ist da schon wieder am Probesitzen?



Grüessli

Pia

Montag, 23. Februar 2015

Februar Reste-Socken

Februar / Helau und Alaaf 
Fasnacht
 buntbunter am buntesten

ich wurde sogar bei mir fündig, beim Industriegarn...lach


Bunt genug ?


Grösse 37, toe up gestrickt
Verbrauch: 62g
Nadeln 2,5/2,75




Die Konfetti und Luftschlangen lassen sich doch erahnen...

und jetzt,
der März.....was wird da auf uns warten ?

Und schon ist das Thema raus

Frühlingserwachen 
(pastell- und frühlingsfarben)

das sollte zu schaffen sein....

Grüessli

Pia

Freitag, 20. Februar 2015

Mein Seelenwärmer

Mein Seelenwärmer ist fertig
freu 




Vorderseite




Rückseite






Muster
Frei Schnauze

Material
Polarlichter aus Sidis November SpinnfaserClub

Nadelstärke 4
Gewicht 228 Gramm leicht

Ausarbeiten
- an den Ärmelkanten 3 Rippen
- am Halsausschnitt ein zweier I-Cord
- das Bord mit verkürzten Reihen angestrickt 
und mit einem zweier I-Cord abgestrickt.


Ich bin richtig stolz auf dieses Teil

Marianne


Super ist der geworden,
 ein richtiges Grenchner Regenbogen Teil.....

Pia