Sonntag, 18. September 2011

Peterchen's Mondfahrt

Nun haben wir wieder einmal Märchenstränge  bereitgestellt.....

zu 



Gerdt von Bassewitz schrieb dieses Märchen 1911, also vor genau 100 Jahren.
Er war damals in einem Sanatorium zur Kur 
und nahm die Kinder des Ärztepaares 
als Inspiration zu der Geschichte ....

1959 wurde es erstmals verfilmt,
darum haben wohl Marianne und ich diese Geschichte noch im Kopf. Marianne hatte das Buch erhalten und ich meine erste Langspielplatte zum rauf und runter hören.


Nun unsere Strängelchen dazu: 


Peterchen


Anneliese




Sumsemann

Frau Sumsemann



dicke Minna


Mondmann


Nachtfee


Blitzhexe


Donnermann


Sandmann


Püppchen


Vergissmeinnicht- Schnäppschen



Viel Spass!
Vielleicht könnt Ihr auch in Erinnerungen schwelgen,
wenn Ihr diese Namen lest.
Hattet Ihr auch so Erbarmen mit dem armen Sumsemann ?
Märchen gehen ja immer gut aus.......

Einen schönen Sonntag, auch bei Regen,
wünschen Euch
Marianne und Pia


Die Stränge sind wieder je 100g /400m
60% Schurwolle superwash, 25%Bambus, 15% Polyamid


1 Kommentar:

  1. Hallo ihr Zwei,
    leider kenne ich das Märchen nicht,aber die Stränge sind wieder traumhaft schön und ganz toll klingende Namen!Der Donnermann ist mir sofort aufgefallen,der ist besonders schön:-)
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...