Donnerstag, 20. Oktober 2011

gestrickte Pantoffeln

Nun werden die Tage kühler
 und Marianne braucht wärmere Spinn-Finkli.

Aus Resten entstehen bei mir schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten solche
"Bsuecher- Finkli".
Als Mitbringsel,
 oder auch von Vielen, als Pantoffelersatz geschätzt.



Gestrickt, aus 2-3 fach Sockenwolle,
oder wie unten, aus einer Sockenwolle und 6 Fächtli (Beilaufgarn)
und Nadeln Nr. 5





So, nun hat Marianne schön warm beim Spinnen.....




Falls jemand diese Finkli nachstricken möchte;



Anleitung für die Finkli

Wichtig : 2-4 Sockengarne zusammen verstricken.
Nadeln Nr.5

Anschlag : 36 Maschen (ab Grösse 40 /40 M.)
Einteilung :
1. Reihe : 10 M. Re/1 M. Re/14 M. Re /1M.Re /10 M. Re
2. Reihe : 10 M. Re /1 M. Li /14 M. Re /1 M. Li /10 M. Re
(Randmaschen immer rechts stricken)
diese Reihen wiederholen
ab Grösse 40, diese Einteilung : (12,1,14,1,12)
28-30 Rippli hoch stricken (34)
dann 1 M. Re, 1 M. Li und dass Ganze zur Runde schliessen.
12 Reihen hoch (14)
dann alles überzogene Abnehmen arbeiten ,
 am Schluss Faden durch die paar verbleibenden M. ziehen.
Hinten zusammennähen 
und am oberen Rand einen feinen Elasikfaden doppelt einziehen.
Zur Verzierung einen Ponpon, eine gehäkelte Blume ,
 oder einen passenden Knopf annähen.




Viel Spass beim Nacharbeiten,
wenn Fragen sind, werde ich diese gerne beantworten.


Liebs Grüessli


Pia


und einen Gruss, mit warmen Füssen von


Marianne






Es ist nun soweit, der Shop ist gefüllt.....
Viel Spass beim stöbern.

Kommentare:

  1. Ganz Toll eure Idee super gestrickt,danke auch für die Anleitung das Muß ich ausprobieren sobald es die Zeit erlaubt
    Ganz liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen zusammen,
    Super Finkli werden das.
    Wüsche euch einen schönen Tag
    LG Vreni

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Pia,
    Die Finken sehen super aus,danke für die Anleitung!
    PS.Jetzt kann Marianne noch schneller in die Pedale treten hihihi..
    Ganz liebe Grüsse..auch an Marianne
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die Anleitung. Ich werde unten noch Gummi anbringen.
    christineM.

    AntwortenLöschen
  5. Was bist Du für eine tolle Freundinn, Pia und so um die warmen Füsse von Marianne besorgt, dass sie bald für jede Jahreszeit die passenden Spinnfinkli hat. Ob sie wohl nun nur noch am Spinnrad sitzt?

    Ich wünsche Euch Beiden viel Freude, was auch immer ihr gerade tut...
    Liebe Strickgrüsse Damaris,
    die sich auch herzlich bedankt für die Anleitung zu den Bsuecherfinkli... ob es in Eurem Shop wohl auch Zeit zu kaufen gibt???

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee Eure Besucher Finkli und sie sehen wirklich lustig und warm aus. LG Senna

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Pia,
    deine Finken sind super, ein grosses Dankeschön für die Anleitung.
    Liebs Grüessli
    Silvia

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...