Sonntag, 11. März 2012

Tulpen stricken

Aber Hallo,.......so grüüüün ?


Jawoll,
mein Lehrblätz ! (Pia)

Natürlich wie immer ,
 noch ein wenig freestyle,
oder wie sagt man ...
künstlerische Freiheit,
 mit dabei.....

In der
von 

werden die Tulpen in verschiedenen Varianten gestrickt.
Dank der genauen Anleitung,
 ist es auch für Anfänger ,
 die noch nicht viel Erfahrung 
 mit der Patchworktechnik haben,
gut  strickbar.






  Ich stricke das ganze auch, aber in einer anderen Variation!(Marianne)
Wie ihr seht...kleiner, feiner, lockerer
 und sozusagen ton in ton (fast...grins)
Wie die Umrandung wird... wie schreibt Pia schon oben?
künstlerische Freiheit 
(ich könnte natürlich auch schreiben....habe noch keinen Schimmer)
aber künstlerische Freiheit tönt besser ...grins
(finde ich auch)

Was sich da Damaris für eine Mühe gegeben hat,
einen Fotoworkshop und eine genaue schriftliche Anleitung,
genial !

was wir aber gar nicht so mitbekommen haben,
dass es Tagesziele gibt...
wir haben einfach drauf los gestrickt....
Hier also das Tagesziel für Heute


Nun wünschen wir Allen einen schönen Sonntag,

Grüessli
 Marianne und Pia




Kommentare:

  1. Frühlingsboten :) Was wird denn aus den Patches?
    Liebe Sonntagsgrüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    na das ist ja nicht einfach, aus Strickpatchen eine Tulpe zu zaubern! Viel Spass und einen gemütlichen Sonntag wünsche ich Euch noch,
    liebe Grüße in die Schwyz schickt Euch Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Gönnt ihr euch keine Ruhe?
    Schon wieder fertig,toll ich muß mal nach passenden Garn suchen,das werde ich jetzt tun.
    Schönen Sonntag liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Ja super, Ihr beiden! Ihr seid aber ganz flott am Tulpen stricken.
    Ich war heute mit meiner Familie auf dem Gurten unterwegs. Heute habe ich noch keine Masche gestrickt. Ich bin schon auf Entzug. ;-)) Aber gleich werde ich wieder an der Nadel hängen...

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  5. Oha..in Grenchen blühen schon die Tulpen:)
    Toll habt ihr Zwei das gemacht,ich bin auch kurz vor dem Ziel,das heisst:Die Umrandung fehlt noch,dann ist die erste Tulpe fertig:)
    Liebi Grüess Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ein liebes Hallo an Euch Beide,

    Ihr macht das schon richtig, Ihr Zwei... es wurde mal geschrieben, "wer zurechtkommt mit der schriftlichen Anleitung", nadelt einfach drauf los, wer es lieber Schritt für Schritt möchte, hat die Tagesziele in den Foto-Workshops...

    Blühen herrlich Eure Tulpen, ganz besonders gefallen mir Eure künstlerischen Freiheiten.

    Liebe Strickgrüsse in die andere Ecke der Schweiz
    Damaris

    AntwortenLöschen
  7. Das habt ihr toll umgesetzt, schnell, wie ihr seid.
    Die Farben sind so nicht meine, aber ihr strickt ja auch nicht für mich. *grins

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. vergiss nicht nur halb volle Vase mit Wasser, sonst hängen sie noch schneller. Schöne Farbe, toll die *Plätze*
    liebe Gruess
    marisa

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...