Montag, 2. Juli 2012

Montagspost


Sprachgrenzen verschmelzen…..



Jedi Wuche git's  / Jede Woche gibt es
bi üs / bei uns
 äs biräbitzeli Schwiizerdütsch / ein wenig Schweizer Dialekt




Der Summer isch do !
Der Sommer ist da !

Für di Einte isch es scho viu z' heiss u di Angere füehle sich puduwou.
Den Einen wird es schon zu heiss und die Anderen sind nun in ihrem Element.

We me di Tage mit fulänze und sünnele cha gniesse, villech ou mou es Buech läse..
Wenn man die Tage geniessen kann, mit faulenzen, sonnenbaden und auch mal einem Buch lesen..

oh, lisme geit doch sicher ou…
nicht zu vergessen stricken geht doch auch…

de mues me ging gnue Haneburger oder Blöterliwasser lüdere….
dann genug Wasser , mit oder ohne Kohlensäure, trinken…

u wes de würklech z'heiss wird, eifach d'Füess imene Chessu vou Wasser abchüehle..
und wenn es wirklich zu heiss wird, einfach die Füsse in einem Eimer mit  Wasser abkühlen.







Es liebs sunnigs (si chunnt sicher wider) Grüessli 


Marianne und Pia




Ps. Falls sich jemand dafür interessiert und  Hintergrundwissen
erhalten möchte


HIER


der Link führt zum schweizerischen Idiotikon.
( kommt vom griechischen idios; eigen, eigentümlich)



Kommentare:

  1. Jo u wes de nomou heisser wird, stecke mär de grad nö dä Chopf ine Chübu
    chauts Wasser;-))
    Häbit äs schöns Tagli!
    Vieli Grüessli maggy

    AntwortenLöschen
  2. Das hätte man jetzt auch ohne Übersetzung verstanden :o))
    ...pudelwohl ist auch ein Wort aus dem deutschen Sprachgebrauch ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Zäme,
    zum Glück het,s nachem Räge e chli kuehlet:)
    Wünsche no e schöne Tag!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  4. ich hätt dann sonst noch die siebente Auflage von Otto von Greyerz "Berndeutsches Wörterbuch"
    oder hättest du gewusst..
    weme Glismets nid ygamferet, d'Schabe gö ga huse drinne?
    wenn man Gestricktes nicht einmottet, die Motten darin wohnen?
    *schmunzel*
    eine bestrickende Woche wünscht
    marisa

    AntwortenLöschen
  5. Jo,jo Marisa, we me das list, de schmöckt me di Mottechugele grad…
    u Lisme düe mer de ou no…grins
    o dir e schöni Wuche, Pia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Zäme
    wie wäre es mit einer englischen Uebersetzung....
    das wäre bestimmt für viele eine recht nützliche Sache...!!!
    Ich grüsse euch lieb..habt einen netten Tag (aber bitte in englisch)
    Soenae

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja eine gute idee von meiner vorgängerin,hätte ich auch nichts eizuwenden.
    liebe grüsse hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Ahoj vas zdravim mate napadi haha ran ans lernen hahaha.Ich habe alles verstanden man muß ja nicht alles können gut das die strickschrift auch ohne Sprache zu verstehen ist .ich wünsche euch eien schönen Tag pa Karin

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...