Freitag, 13. September 2013

Patchwork Stola

Genau so, wie ich es liebe…..



ein weiteres Mal ist eine Stola im Materialmix entstanden.



Material:
 159 g Lang Jawoll Magic dégradé, 25g Kid Mohair.
Gestrickt habe ich mit Nadeln Nr.5



Patchwork mit ganz normalen Einern, 
(Anschlag 22 M) nach vier Rippli abgekettet, 
also mit Loch ….
und dann mit  Kid Mohair aufgefüllt. 
(Natürlich kann anstelle von abketten auch ein Einer mit abgekehrter Mitte
 an einem Stück gestrickt werden.)
Mir hat es einfach so besser gefallen.


Ach ja……da sind ja noch die Kreise…lach
nicht nur im Kopf, 
sondern schon etwas konkreter am Entstehen….



mit kreativen Grüssen

Pia 



mit staunenden und lieber
 auf "unserem Weg" dahinstrickenden
 und zwischendurch spinnenden Grüssen

Marianne



Kommentare:

  1. WOW, die Stola ist ein Traum!!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu zusammen,
    Ganz Toll.
    Gutes WE
    Liebes Grüssli Verena

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen ihr Beide, Wunderschön deine Stola ich bin total begeistert so schön sieht sie aus auch die Kreise sehr schön bin gespannt was daraus wird ein schönes Wochenende liebe Grüsse Ute

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen ihr Lieben,das ist ein Sonderexemplar,ganz toll ist die Stola.
    Die Kreise das ist die reinste Gedulds Arbeit aber wird bestimmt eine super Decke.Spannend,spannend.
    Grüßli Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Stola. Sind das Kornkreise die du da strickst? hihi

    AntwortenLöschen
  6. ich bin schon wieder Sprachlos....... wie machst du das nur ????!!!!
    L.G Soenae

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen, wow, die Stola sieht ja klasse aus und die schönen Farben dazu!
    Grüßle und ein sonniges Wochenende wünscht Euch Beiden
    Crissi

    AntwortenLöschen
  8. Wow, schon wieder was Neues zu sehen! Die Patchworkstola hat wunderschöne Farben, genau passend zu der Bluse, zu der du sie dekoriert hast. Wunderschön! Die Kreise sehen ja auch interessant aus.

    Liebe Grüße aus Ostfriesland
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Also ich denke diese Stola würde mir doch direkt zu Gesicht stehen diese Farben ganz nach meinem Geschmack und diese Kreisle na da spanst du uns wieder auf die Folter .Liebe Grüße an Euch viel Freude beim Nadeln Danke fürs Zeigen Karin

    AntwortenLöschen
  10. Wow, Pia! Eine tolle Stola! Wieviele Fäden hast du denn da vernähen "dürfen"? ;-)))))
    Aber deine Kreise sehen auch klasse aus. Bin schon gespannt, was dabei rauskommt!

    LG und ein schönes, kreatives Wochenende Euch beiden,
    Judith

    AntwortenLöschen
  11. Lindo trabalho.
    Parabéns,sucesso paravocê.

    AntwortenLöschen
  12. Mein Dashboard mag euch nicht :(
    Gut, dass ich euch auch ohne finde ;)
    Pia, deine Stola ist ein absoluter Traum! Ich bin hin und weg! :)))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wunderschöne Stola das geworden ist, liebe Pia! Auch das nächste, neu entstehende Werk sieht schon sehr hübsch aus.
    Euch beiden ein wunderschönes Wochenende
    und liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Joi Zäme,

    Suuuper sieht der Schawl jetzt fertig aus und hoffentlich wird Euch nicht Trümmlig beim stricken von denne ville Chreissli!!
    En schöne Sunntig und liebi Grüess,Anca.

    AntwortenLöschen
  15. Diese Farben, dieser Mix strahlt ja mit der Herbstsonne um die Wette, welch eine Arbeit muss da nicht drin stecken.
    Irgendwie sind Stolen so praktisch und kleidsam und diese ist ein besonderes Schmuckstück, ihr seid immer f^r eine neue Überraschung gut.
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  16. Es ist schon alles geschrieben. :)
    Wunder-wunderschön und die Arbeit hat sich echt gelohnt. Ein klasse Teilchen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...