Dienstag, 24. Dezember 2013

Rauhnächte Mystery

Den 12 Tagen zwischen 24. Dezember und 6. Januar wird im europäischen Brauchtum
besondere Bedeutung zugemessen.
Es sind dies 
die  Rauhnächte.

Wir stricken in diesen Tagen ein Sockenmuster von Regina Satta 



Rauer Geist heisst das Muster, wir sind gespannt….


Wir wünschen Euch
 freudvolle Tage,
mit immer wieder genügend Zeitfenstern für Euch

Marianne und Pia


Kommentare:

  1. Da mach ich auch mit! Und ich bin auch schon neugierig! Allerdings werd ich erst ein wenig später anfangen - möcht mir noch "extra" einen Strang färben!
    LG & ein schönes Fest!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen zusammen,
    Das Wünsche Ich Euch viel Spass.
    Frohes Fest
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  3. mal schaun ob ich passende Wolle find, dann mach ich auch mit :)
    Frohe Weihnacht!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß beim KAL und
    Fröhliche Weihnachten!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Das Muster ist bei mir auch schon ausgedruckt.

    Euch beiden wünsche ich fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich freue mich auf viele kreative Werke von euch.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche euch frohe Weihnachten und nicht zu raue Wolle für das Projekt.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön! Euch auch ein wunderschönes Weihnachtsfest
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen
  8. Na dann - ran an die Nadeln :o)
    Man sagt, in den Rauhnächten sind die Schleier zwischen den Welten dünner, als sonst. Magische Nächte... Ich bin gespannt auf die Socken!

    Ein wundervolles, friedliches Weihnachtsfest
    Andrea

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...