Montag, 25. August 2014

Sträkelweste

So herausfordernd und spannend
 habe ich schon lange nicht mehr gestrickt und gehäkelt...

Die Anleitung von Sabine
beschreibt die Schritte gut, wie sie zu ihrem Mantel gekommen ist.

Mir war von Anfang an klar, bei mir sollte es eine Jacke oder Weste geben,
also waren Abänderungen von vornherein in 's Auge zu fassen.
Aber seht selber, was dabei herausgekommen ist.....




Ich brauchte mehr Oberweite, also musste das schon früh  bedacht werden.


Rundherum wollte ich die Patches auch durchgehend einbauen.


So verabschiedete ich mich ab dem Schulterblatt von der Anleitung,

 um dann am Schluss wieder mit Sabines Idee abzuschliessen.
Meine Daten:
Grösse 44/46
  (genau) 300g Sockenwollresten,
mit Nadeln 3 ½ / 4 für den I-cord.


Fäden, ja die hatte es.....
gut, wenn man das Fäden einweben beherrscht !
Aber am Schluss lieber nochmals prüfen, bevor man abschneidet....


Die Weste ist so spannend gewesen,
da sind all die Vip's und UfO's
richtig vergessen gegangen....

aber sie sind ja nicht weggelaufen !

Grüessli

PIA 




(Bei Marianne tut sich Neues!)


 Ich habe wieder was Neues angeschlagen


Dank Pia, lautem Denken, skizzieren und wieder lautem Denken, 
ist der Start gelungen.
Eine RVO-Jacke für meinen GöGa
aus meinem selbstgesponnenen Polarfuchs.


MARIANNE

Kommentare:

  1. Liebe Pia, ich bin restlos begeistert! Soooooooooooo schön geworden! Herrlich! Ich sag hier nochmal danke für den Tip mit dem Einweben - ohne wärs wohl ein Grauen die Jacke/Weste/Mantel fertig zu stellen! Marianne, dein Garn sieht auch sooo toll aus - bin gespannt was dir da schickes von den Nadeln hüpft!
    Seid lieb gegrüßt ihr 2!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Du hast das Runde ins Eckige gepackt. :)
    Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut.
    Ist wirklich spannend diese Jacke, denn sie läßt so viel Raum für eigene Ideen und Wünsche.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Also die Sträkelweste hätte die perfekte Grösse für mich!! Sie ist so schön, die vielen verschiedenen Muster und die tollen Farben, einfach super!
    Der RVO sieht toll aus, die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Guten Wochenstart und ganz liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. wow was für eine riesen Arbeit Pia, aber hat sich gelohnt, chic sieht die Weste aus und die Farben sind so harmonisch. Kompliment hat du super gesträkelt !
    bei Marianne gibt es Zöpfe? für die GöGaJa, bin gespannt
    schöne Woche unes liebs Grüessli, marisa

    AntwortenLöschen
  5. Boah, Hammer! Das ist ein Kunstwerk! Was für eine Arbeit, Respekt. Die kannste mit gaaaanz großem Stolz tragen.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Wow!! Ein wahres Kunstwerk! Wünsche dir viel Freude beim Tragen!
    Und auf den RVO bin ich gespannt! Ich liebe RVOs zu stricken.
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. WOW, das ist ja ein Teilchen erster Sorte. Da werden sich die Menschen umdrehen nach dir liebe Pia!
    ✿Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  8. hallo Pia,
    wunderschön ist Deine Weste geworden - ich bin auf dem besten Wege dahin, aber ob es mir so gut gelingt ? na wir werden sehen !
    Hallo Marianne,
    bin auf die Jacke gespannt.
    Liebe Grüße sendet euch Karin

    AntwortenLöschen
  9. Wau da haut es mich doch Glatt vom Sitz ,was du da gezaubert hast ist Erste Liege .Pia du bist doch ein Genie große Bewunderung Spitze deine Jacke ( Weste).Ja Marianne ist nicht nur beim Spinnen eine Könnerin auch das Tüfteln hat Sie drin .Da kann GG doch Zufrieden sein bekommt auch mal eine tolle Jacke.Also Ihr Zwei Tüftler Klasse liebe kalte Grüße bei 8 Grad Karin

    AntwortenLöschen
  10. Pia deine Jacke ist ein Kunstwerk, könnte sicher im Kunstmuseum Basel ausgestellt werden und wär ein richtiger Hingucker!
    Marianne Die Jacke für deinen Mann wird sicher auch super.
    Liebe Grüsse aus dem Berner Oberland (zurzeit) Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen zusammen,
    Ganz Toll ist die Weste geworden.
    Auch die Jacke für denn GöGa wird sicher Super Toll.
    Viel Spass und Freude bei was auch immer.
    Sonnigs Grüssli Verena

    AntwortenLöschen
  12. Pia....jetzt bin ich einfach sprachlos, denn da lief ja nicht nur auf den Nadeln was ab, sondern auch im Kopf....und bestimmt kann niemand mehr achtlos an dir vorbei gehen. !
    Respektvolle Grüsse
    Soenae

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Pia, die Weste hast du wunderbar hinbekommen, die Farben und Muster passen sehr schön harmonisch zusammen, das ist ein richtiges Kunstwerk! Respekt!

    Marianne, dein Anfang sieht auch sehr vielversprechend aus!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Hoi Pia,deine Weste ist schon hammermäßig,du hast es ganz schön auf die Spitze getrieben,du übertrumpfst ja alles,du mußt dich jetzt vor neugierigen Blicken schützen.
    Marianne ihre Jacke wird nicht minder schön,bin schon gespannt wie es weiter geht,ob ich was abkupfern kann.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  15. Die Jacken/Westenlängenvariante gefällt mir gut!
    RVos sind immer wieder schön zu stricken.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  16. Geschmackvoll, gut durch dacht, stilsicher, saubere Arbeit - ganz Pia! :o)))
    Einfach nur schön!!!
    Marianne, ich bin gespannt auf das Ergebnis der lauten Gedanken und der Skizzen! ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Ganz toll deine Weste super gut gelungen es stimmt alles schöne Farbkombi, Marianne auch deine Weste sieht schon sehr vielversprechend aus schönen Tag trotz Regen liebe Grüsse Ute

    AntwortenLöschen
  18. Boah..was für ein Traumteil liebe Pia und auch die Farben sind total klasse!Auf die GöGa-Weste von Marianne bin ich gespannt,tolle Männerfarbe!
    Liebi Grüess Sonja

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...