Freitag, 17. Oktober 2014

Ruana...

bei mir !



Material:
'Alpaka-Style' aus der KlausKoch-Kollektion.....
ein leichtes, weiches Garn Gemisch

Daten:
 Nadelnummer 7
Verbrauch 340g

Und wie hatte es Ricolina genannt?
quadratisch, praktisch, gut........ und genau so ist es ;-)


Gestrickt an einem Stück....
Anschlag 130M
über den Rücken das Muster doppelt gestrickt - 70cm hoch -
dann geteilt und mit je einem Musterteil
 nochmals die Vorderseiten 70cm lang gestrickt.
Um die Halsnaht ein kleiner I-Cord..... natürlich ;-) ....gestrickt
und fertig ist die Ruana!


Zum Abrunden noch rasch einen passenden Loop
aus dem Oktober SpinnfaserClub.....
und jetzt ist es komplett!







Marianne


Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr zwei....
    Marianne auch deine Ruana gefällt mir mega gut, so Überwerfteile sind schon praktisch.....
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmh, wunderbar! Ich mag die Farben und auch die eckige Form.
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Grosses WOW - das sieht toll aus und erst noch der passende Loop dazu. Ein Meisterwerk!!! Schöns Wucheend wünscht Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir, wie alles was ich bis jetzt auf Deinem Blog sah.

    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Super schön Marianne auch der Loop passt farblich sehr schön dazu schönes Wochenende euch Beiden liebe Grüsse Ute

    AntwortenLöschen
  6. Marianne, für dich genau das Richtige ;o)
    Das hält nicht zu warm, aber es schützt vor Kälte, da wo es angebracht ist.
    Ja, die RitterSportReklame beschreibt die Ruana ganz treffend :o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ja da hatte wieder Jemand Akkord Strickfieber Toll was Da genadelt wurde gleich in meinen Farben Super ein schönes Wochenende Euch lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  8. Da könne die kühlen Tage ja kommen du bist gerüstet,sieht sehr schön aus.
    Du hast keine Schwierigkeiten mit der Passform es passt, wie schon gesagt quadratisch praktisch gut.Der Loop ergänz das Ganze super.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. Sehr edel!
    Wunderschönes Wochenende Euch beiden
    Crissi

    AntwortenLöschen
  10. Ach du hast jetzt auch eine Ruana, sehr schick!
    Mit Nadel 7 ging es sicher auch gut voran. 70cm hoch habe ich gelesen und wie breit muß es sein? So ca 20cm rechts und links mehr als ich selbst bin? Kommt das hin?
    Ich glaube, ich brauche auch eine Ruana, wenn ich wieder nadeln kann. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Wow..ein wunderschönes Teil hast du da gestrickt liebe Marianne,sieht richtig toll aus!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  12. deine ruana ist toll geworden- schönes muster und farbe -
    ein loop ist praktisch

    AntwortenLöschen
  13. Hallo
    wowwwwwwwww was für ein HIngucker und bestimmt super praktisch .
    Ist das eine eigene Idee?? dann kann ich nur gratulieren . Ganz liebe Grüss Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Auch deine Ruana, Marianne,
    gefällt mir sehr gut.
    Ein toller Überzieher, Weste, Schulterwärmer, oder einfach nur Praktisches Oberteil!

    Herzlichst Netty

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...