Montag, 8. Dezember 2014

LandLust Tuch

Was macht 'Frau' ....
wenn sie in einen Car einsteigt und 6 Stunden später
einen Christkind-Markt besucht?

❉ ❉ ❉

...richtig.... sie packt das Strickzeug mit ein!  ;-)


wieder mal ein LandLust-Tuch
gestrickt mit Nadelnummer 3,5 und 9...
und das Garn dazu von hier.

Wer das Tuch noch nicht kennt, hier ein Video dazu.



Marianne


❄︎   ❄︎   ❄︎   ❄︎   ❄︎   ❄︎



Der 2.Teil der Advent- Mystery- mitts ist gestrickt !



Juran / Joran


Ein kalter, schneebringender Wind, 

der von den Höhen des schweizer Juras herab streicht.



Polarlicht


könnte eine vom schimmernden Nordlicht

beleuchtete arktische Schneeflocke sein.


        

Kossava


Ein kalter, böiger Wind,

der in der Donauregion weht.



Grüessli

PIA


Kommentare:

  1. Wundervolle sanfte Töne, Marianne :o) Was waren das für Fasern?
    Noch mehr Eiskristalle Pia... Wunderschön anzuschauen, aber sooo kalt! *brrr*
    Da kannst du die Mitts gut gebrauchen ;o)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Tuch mit schöner Farbe gefällt mir sehr die Schnee-Kristalle Einfach Klasse Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  3. Du hast die Autofahrt aber super ausgenutzt.
    Ausdauer habt ihr, wenn ihr 6 Std. zu einem Weihnachtsmarkt fahrt. :) Ich glaube, das wär mir zu weit gewesen.
    Was hast du mit den Sternen vor, Pia?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Die Sterne werden immer filigraner,sehr schön.Auch das Tuch sieht federleicht aus ist bestimmt kuschelig.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Oh klar, das Landlusttuch finde ich genial für handgesponnenes Garn. Deine Farben gefallen mir sehr. Auch die Sterne sind wunderschön - du hast ja gerade sehr viel gewerkelt.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Das Landlust Tuch ist einfach immer wieder schön anzusehen und die Farbauswahl dazu ist klasse.
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...