Montag, 19. Januar 2015

Sockenwolle für Wollallergiker

Eine Bekannte fragte mich, was ich von dieser (Un)Wolle halte....
(eigentlich nichts, ging mir da durch den Kopf),
aber.......

ein gwundriger Mensch wie ich, will dem doch auf die Spur !

Bei Buttinette und Jakob-Wolle wird man fündig.




Also verstricken geht wie durch Butter und die Wolle/das Garn ist sehr angenehm in der Haptik.
Fast wie Seide. Das Garn ist schön satt gedreht.


 Knoten scheinen in den Bewertungen ein Thema. 
                                                        Bei mir hatte es nur Einen, 
                                                   leider ist es dann nicht so einfach, 
                                                dass das Muster wieder stimmig wird.





Verbrauch 68 g, für Grösse 41, gestrickt mit Nadeln Nr. 2,5/2,75



 Nun werden die Socken im Gebrauch getestet !
Tragegefühl, Strapazierfähigkeit und ob sie überhaupt warm geben....
melde mich wieder mit dem Ergebnis.

Grüessli 

Pia






soooo was von weich ;-)



Sidi's Winterlandschaft ist fertig ;-)
50% Polwarth / 50% Bambus
verzwirnt mit Seidenfäden


112g / 423m

Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Marianne
    Gehört habe ich schon von der Wolle. Bin dann gespannt wie es sich dan nach dem waschen anfühlt.
    Wunderschön gesponnen hast du . Die Farbe ist ein Traum.Glg Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, dass du Probegestrickt hast! Bin auf den Tragebericht gespannt.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  3. Ja, was es nicht alles gibt ... puhh - Wollallergie will ich mir gar nicht vorstellen ... bin auch gespannt auf deine Ergebnisse ! LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. aussehen *tun* sie ja hübsch, genadelt akurat, Polytierchen und seine Schwester geben auch warm, aaaaaaber nehmen sie Feuchtigkeit auf ? "Schwitzfüsse" tun nämlich Wasser abgeben und (früher) ist man in Stiefel geschwommen! Limburger vorprogrammiert ?
    die Macher dieser Mischung werden wohl getestet haben *grins
    e schöni Wuche unes liebs Grüessli
    marisa

    AntwortenLöschen
  5. Ja da bin ich gespannt was beim Tragen wird .Genadelt sind Sie ja wieder Toll wie sollte es auch Anders sein bei dir. Das gesponnen Garn macht mich an die Farbe zum Verliebe einen Gruß bei miesem Wetter Karin

    AntwortenLöschen
  6. Toll sehen sie aus deine Socken natürlich wie kann es auch anders sein hoffentlich lassen sie sich gut tragen ich wünsche euch Beiden einen guten Wochenstart liebe Grüsse Ute

    AntwortenLöschen
  7. Sehr interessant der Wolltest, danke fürs dokumentieren!
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
  8. Habe das Garn auch schon mehrfach verstrickt. Und trage die Socken auch sehr oft. Für Wolleempfindliche wie mich sind sie super. Allerdings geben sie nicht so warm wie Wollsocken. Sie sind eher wie Baumwollsocken. In meinem Blog kannst Du meine Socken sehen, wenn Du magst.
    Eine schöne Woche
    und liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P. S.: Schwitze- und Stinkefüsse bekomme ich davon übrigens nicht. Sportsocken sind ja auch aus Polyfasern, um genau dem vorzubeugen. ;-)

      Löschen
  9. ....ich bin auch gespannt! ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen toll aus, bin auch gespannt...

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch gespannt, wie die anderen Mädels!

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  12. Also die Socken gefallen mir sehr gut - bin auf die Testergebnisse gespannt! Und der Strang - der nette bläuliche da - WOW! Wunderschön!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Die Socken sehen schön aus und hoffentlich tragen sie sich auch schön und angenehm. Ist ja eigentlich nur Plastik. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Strickbild - wie immer :o)
    Ich bin wohl eher ein Polytierchen-Allergiker ;o)
    Bei mir macht es die Mischung zwischen beidem - bei Socken!
    Trotzdem bin ich gespannt auf deine Testergebnisse, Pia!
    Marianne, da muss ich nix schreiben *gg*
    Die Farben sind ein Traum - die Mischung auch!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...