Dienstag, 7. April 2015

Dickerchen

immer wieder gerne....

diesmal zum ausprobieren der Wickelmaschen,
die ich bei Chrissi das erste Mal gesehen habe,
"shadow wrap" nennen sie sich.


Zur Wolle...lach
Marianne meinte, gut gelagert "Asbach uralt".
Gemischt mit einer Selbstgefärbten sieht das doch dann richtig jeanstauglich aus....


Nun zu der Bumerang Ferse, mit dem Shadow wrap:



Hier sieht man (deutsch), wie die linke und rechte Masche gestrickt wird.
Und hier  (englisch), den Ablauf der ganzen Bumerangferse.





Grösse 38
Verbrauch: 85g Sockenwolle, 8fach
Nadeln 4,5
Nach dieser Sockentabelle

Finde ich ganz toll!

Grüessli
Pia

Kommentare:

  1. Die ShadowWraps sind genial bei verkürzten Reihen!
    Ganz sicher sind die Dickerchen jeanstauglich!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs zeigen,wieder was neues gelernt,auf diese Art die verkürzten Reihen zu stricken.
    Die Socken sind wieder mal für mich gestrickt,ganz toll.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Super die Dickerchen bei den Temperaturen bestimmt gut, ja Danke für deinen Hinweis immer gut wenn man so Etwas weiß Liebe grüße Karin

    AntwortenLöschen
  4. Das muß ich auch mal probieren, die Dickerchen mit 4,5 er Nadeln zu stricken.
    Ich stricke die sonst mit 3,5.
    Dann ist man ja noch schneller fertig, denke ich mir. :)
    Deine Farbmischung ist für jeden tragbar, ob Er oder Sie. Schön sind se!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Toll kombiniert hast du das Garn! Die Links zur Ferse werde ich mir gleich mal ansehen. Man kann ja nicht genug lernen!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Immer wieder gerne, immer wieder schön warm, immer wieder schnell gestrickt, immer wieder ein super Geschenk, ...ach, Dickerchen sind einfach toll! Super schön sehn sie aus!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...