Freitag, 8. Februar 2013

*Quadriga*

Wir dürfen….und es ist wirklich ein dürfen ,
die *Quadriga*
von 


stricken 

Diese Tunika ist ein Tausensassa.

Man kann die Anleitung einfach so abstricken, passt !

Man kann aber auch mit der Form spielen.
Die Keile können verschoben, vermehrt oder auch teilweise weggelassen werden.




Pia;
 meine wird kürzer, mit etwas dickerer Wolle gestrickt,
 in der vorderen Mitte gerade gestrickt.



Marianne;
 mit der dünneren Seide/Seacell gestrickt,
 kommt in der vorderen Mitte noch ein Keil dazu.



Wir haben uns ein Schnittmuster  aus Packpapier bereitgelegt und uns überlegt,
 wie die ganz persönliche *Quadriga* aussehen soll.

Jede Frau hat ihre Proportionen und bei Jeder sind sie etwas anders verteilt.
Mit diesem Muster ist seeehr vieles möglich!

Andrea hat mit ihrem Muster ein Grundgerüst erstellt,
daraus können ganz einfach 
verschiedenste Varianten der Tunika gestrickt werden.

Wir stricken mal weiter….

Ein schönes Wochenende wünschen Euch

Marianne und Pia



und noch dies



den neuen Lesern auf unseren Seiten

Nine
Delia, aus Grenchen


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...