Samstag, 7. Oktober 2017

gehäkelte Weste

Sie hat mich sofort angesprochen.......
denn ich konnte mir vorstellen, so meine Lace- und Cobwbresten zu brauchen!

Das Muster:
aus dem SWR Fernsehen, Kaffee oder Tee
von Katja Steinbach



Meine Resten:
meine Lieblingsfarben und so passen sie auch als Resten zusammen.

Der Aufbau:
Ein Schal, bei mir aus 200g Lace-und Cobwebgarn.


Das Rückenteil,
aus 220g Sockenwolle, die ich dazu gefärbt habe.
Beide Muster mit dem Häkli 3,5
Grösse 44
(Die Angaben im Muster gehen von Grösse 36-50)





Bei mir wird das eine Winterweste...lach
ein schön warmer Rücken, das reicht mir!

Grüessli

PIA


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...